TC.jpg

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser – Überwachung ist am besten. Schleichend bereiten die Softwarehersteller, die Musik- und Filmindustrie Überwachungs- und Meldekomponenten in künftige PCs vor. Der Industrie geht es um Profit und Überwachung, dem Staat um das Ausspionieren von Bürgern und hier schliesst sich der Kreis – die Überwachung.

Trusted Computing (TC) ist eine Technologie, die von der Trusted Computing Group entwickelt und beworben wird. Der Ausdruck ist dem Fachausdruck Trusted System entlehnt, hat jedoch eine eigene Bedeutung. Trusted Computing bedeutet, dass der Computer vollkommen von den Herstellern der Hardware und Software kontrolliert werden kann, laut der TCG dient dies der Sicherheit.

Eine gute und verständlich geschriebene Information gibt es hier: Trusted Computing FAQ 1.1 – deutsch

Ich kann mir vorstellen, dieses allgemeine Sicherheitsdenken bringt uns gewaltig in Schwierigkeiten. Man will einen DIN Raum schaffen der planbar, kontrollierbar, linear und konstant berechenbar ist. Wir wollen das perfekte Klima, den Ausschluss von Naturkatastrophen, den perfekten Menschen, die optimalste Nahrungserzeugung und so weiter. Meist kommt das Gegenteil heraus.

Trusted Computing (TC)
Markiert in:                                

2 Gedanken zu „Trusted Computing (TC)

  • Das Menschen auf absurde Ideen kommen ist nicht neues, egal in welchem politischen Spektrum. Zum Beispiel die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katina Schubert. Sie stellte Strafanzeige gegen das Internetlexikon Wikipedia wegen der Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole.

    Wenn wundert es, dass die Hochkulturen ausgestorben sind. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*